Bücher

Im Frühjahr 2000 wurde ich vom Kinderbuchverlag Luzern/Patmos-Verlag (jetzt: Sauerländer) angesprochen, ob ich mir nicht vorstellen könnte, aufgrund meiner Show-Tätigkeit ein Chemie-Mitmachbuch für Kinder zu schreiben! Ups, ich bin eigentlich überhaupt gar keine Leseratte, aber ein Chemiebuch für Kinder klang toll und war eine neue Herausforderung für mich. „Magic Andy“ hat im Juni 2004 sein erstes Chemie-Mitmachbuch für Kinder ab 9 Jahren in Kooperation mit dem Patmos-Verlag auf den Markt gebracht: „Das verrückte Chemie-Labor“. Im Oktober 2005 folgte die Übersetzung ins Italienische: „Questo Magico laboratorio di chimica“. Ab 2009 ins Thailändische.

Im Frühjahr 2004 erschien die Ausgabe „Chemie aktuell Heft 4“ des Klett-Verlages für Chemie-Lehrer/innen. In dieser Ausgabe schreibt Korn-Müller auf 8 Seiten über Experimente zum Thema „Feuer löschen – oder: warum brennen Steine nicht?“.

Im März 2005 erschien die Ausgabe „Chemie aktuell Heft 5“ des Klett-Verlages für Chemie-Lehrer/innen. In dieser Ausgabe schreibt Korn-Müller auf 8 Seiten über Experimente zum Thema „Zauberhafte Chemie“.

Januar 2010 erschien mein 2. Kindersachbuch: „Funkenregen, Stinkbombe, Zuckerblitz“ – Neues aus Magic Andys verrücktem Chemie-Labor (Sauerländer). Im Oktober 2005 folgte die Übersetzung ins Holländische: „Stinkbomben, vuurwerk, diamanten en andere chemische experimenten“. Holländisch klingt immer ein bisschen lustig 😉 Mittlerweile werkeln Übersetzer an der chinesischen Version beider Bücher!

April 2012 Mein erstes Buch für Erwachsene! „Da stimmt die Chemie“ – Wissenswertes aus dem Reich der Moleküle. Rowohlt-Verlag (rororo Sachbuch).